Intimität mit Gott!

Johannes 15,1-8 „Intimität ist ein Zustand tiefster Vertrautheit“ – so die Definition Wikipedias. Jesus gebraucht in Johannes 15,1-8 das Bild des Weinstocks um Intimität mit Gott zu beschreiben. Er bezeichnet sich selbst als Weinstock und seine Nachfolger als Reben, die zu dem Weinstock gehören. Intimität mit Gott bedeutet Ganzsein Als Nachfolger Jesu sind wir eigenständige…

Vertrauen und Zuversicht

Jeremia 17, 5-8 Träumen wir über die Zukunft, dann träumen wir vor allem von Lebensglück und endloser Freude. Wir stellen uns Schönes vor, ein Leben frei von Sorgen und Schicksalsschlägen. Ja – gerade ein Leben mit Gott sollte uns ein Leben ohne Schmerzen garantieren… Jeremia teilt diese Lebensphilosophie nicht. Für ihn hat der Mensch, der…