Jugendlichen helfen

Den Anfang unserer offenen Jugendarbeit YOUNG gab es im Januar 2017. Seit dem gibt es Montags und Mittwochs von 18-21 Uhr regelmäßige Treffen mit den Jugendlichen im Stadtteilbüro Senefelder Quartier. Es ist ein offener Ort mit Freizeitangeboten und Workshops.

Die Zielgruppe von YOUNG sind Jugendliche von 10 – 19 Jahren aus dem Senefelder Quartier- Viertel. Viele von ihnen haben Migrationshintergrund (76 %) und es gibt häufig Probleme in der Schule. Das zeigt sich in einer hohen Schulabbrecher-Quote. Viele der Jugendlichen sind auf der Suche nach ihrer eigenen kulturellen Identität und sind häufig sehr ungesunden sozialen Einflüssen aus ihrer Umgebung ausgesetzt. 

Die Vision hinter der Arbeit haben wir folgendermaßen formuliert:

 

Vision

Wir wollen jungen Offenbachern aller Herkünfte und gesellschaftlicher bzw. religiöser Hintergründe einen geschützten Raum anbieten, indem sie die ein gesundes Selbstbewusstsein entwickeln und zu verantwortungsbewussten jungen Erwachsenen heran reifen können. Auf diese Weise lernen sie ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen und ihren Beitrag in ihr zu leisten. 

Wenn du dich mit dieser Vision identifizierst und ebenfalls ein Herz für Jugendliche hast, bist du herzlich eingeladen, dir unsere Arbeit einmal anzuschauen und mit uns ins Gespräch zu kommen.

Die nächsten Termine

20Aug18:0021:00Young - Girls onlyim Senefelder-Quartier

22Aug18:0021:00Youngim Senefelder-Quartier

27Aug18:0021:00Youngim Senefelder-Quartier

Daniel

Ansprechpartner
Daniel Tiedtke
daniel.tiedtke[at]kircheamstart.de

Wo
Stadtteilbüro Senefelder-Quartier, Hermannstraße 16, 63069 Offenbach am Main