Der Sündenhindernislauf

#GROW
#Verteidigungsmechanismen der Sünde: Sünde auf einzelne Taten reduzieren

1) Das wahre Gesicht der Sünde sehen:
Kommen dir auch immer ganz bestimmte Dinge in den Kopf, sobald irgendwo über Sünde gesprochen wird? Jeder weiß doch um diese eine Sache, mit der er zu kämpfen hat. Und dabei ist unsere ganze Anstrengung ist auf einige Taten bzw. deren Vermeidung ausgerichtet, ähnlich wie z.B. ein Sportler, der gewisse Hürden überspringen muss oder ein gewisses Pensum schaffen muss, um erfolgreich zu sein.